fPDF – individuelles Seitenformat angeben

Neben den Standardformaten A4 und A5 (Hoch- und Querformat) kann man bei fPDF auch ein individuelles Seitenformat angeben. z.B. zum Bedrucken einer Scheckkarte kann folgendende Funktion verwendet werden:

function print_card($get_id) {

define(“FPDF_FONTPATH”,”fpdf/font/”);
include “fpdf/fpdf.php”;

$randbreite = 20;

$format = array(54,85);
$pdf = new FPDF(“L”, “mm”, $format);

$pdf->Open();
$pdf->AddPage();

$pdf->SetXY(30,21);
$pdf->SetFont(“helvetica”,”B”,7);
$pdf->MultiCell(30, 5, “Textausgabe”, 0, “L”);

$pdf->Close();
$pdf->Output();

}

Mehr Informationen und Tutorials zu fPDf findet man auf der  deutschsprachigen Projektseite: www.fpdf.de

Über admin

Herzlich Willkommen in meinem Blog. Hier will ich über meine Erfahrungen mit PHP & MySQL berichten und hilfreiche Tips bei der Programmierung geben. Viel Spaß! :)
Dieser Beitrag wurde unter PHP, Schnipsel abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf fPDF – individuelles Seitenformat angeben

  1. Anonym sagt:

    Hallo,

    deine Seite ist sehr Hilfreich!

    Gruß

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>