Google-Adsense: Nur noch Klicks auf den Text werden gezählt

Wie das GoogleWatchBlog gestern berichtete werden ab sofort nur noch Klicks auf den Text bzw. die Links in Google Adsense Anzeigen gezählt. Bisher war das komplette DIV, in dem die Anzeige “umgeben” war als Link gekennzeichnet.

Aktuell können wir bei unseren AdSense-Projekten noch keine Änderung der Klickrate feststellen, obwohl die Änderung auch bei uns bereits aktiv ist.

An sich finde ich das einen guten Schritt, da man allzuoft auf Internetseiten trifft die beabsichtigt Anzeigen so einbauen, dass ungewollte Klicks provoziert werden.

Quelle: GoogleWatchBlog

Über admin

Herzlich Willkommen in meinem Blog. Hier will ich über meine Erfahrungen mit PHP & MySQL berichten und hilfreiche Tips bei der Programmierung geben. Viel Spaß! :)
Dieser Beitrag wurde unter News & Trends, SEO abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Google-Adsense: Nur noch Klicks auf den Text werden gezählt

  1. Gordo sagt:

    Nicht schlecht, wenn ich mir dann mal Werbung einbaue, gilt das ja zu berücksichtigen ;)

    Ich denke das hatte auch was rein rechtliches zur Vorlage, da ja Inserenten nicht für etwas bezahlen wollten, was nicht wirklich erbracht wurde – so könnte ich mir das denken 8)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>